In der heutigen Folge geht es um die 7 Schlüssel zu mehr Selbstliebe.
Denn ganz gleich was du dir in deinem Leben wünscht: mehr Freude, bessere Beziehungen, mehr Abenteuer, mehr Glück, mehr Wohlstand, mehr Leichtigkeit… alles beginnt mit und in dir. Dabei ist Selbstliebe die Basis.

Hier geht’s zum Self-love Warrior Programm:
https://www.kerstinreithmayr.com/selflove-warrior

Schlüssel #1 – Mach dich zu einer Priorität

Selbstliebe beginnt dann, wenn du dich wichtig nimmst. Denn wenn es dir gut geht, wenn du aufgefüllt bist, hast du erst Energie und Kraft für andere da zu sein. Keine Angst. Wenn du dich an erste Stelle stellst, hat das nichts mit Egoismus zu tun. Egoistische Menschen handeln aus einem Mangel heraus und haben kein Interesse daran, für andere etwas zu tun oder ein Beitrag für anderen Menschen zu sein. Sich aus Selbstliebe zu einer Priorität zu machen, ist essentiell, wenn du ein großartigeres Leben führen möchtest.

Schlüssel #2 – Selbstverantwortung

Im 2. Schlüssel geht es darum, die 100%ige Selbstverantwortung in deinem Leben zu übernehmen. Denn niemand, weder dein Partner, deine Kinder oder deine Freunde sind dafür verantwortlich, dass du glücklich bist. Du hast dein Leben in der Hand und es ist deine Aufgabe, es so zu erschaffen, wie du es möchtest. Wenn dich Menschen oder Situationen triggern, dann ist es auch hier deinen Aufgabe, bei dir zu bleiben und die Schuld nicht bei anderen zu suchen. Deine Gefühle und Emotionen sind deine Baustellen. Wenn du das in deinem Leben umsetzt, wirst du merken, wie ermächtigt du dich fühlst. Denn du hast immer die Wahl, wie du zu einer Situation stehst und was du draus machst.

Schlüssel #3 – Vom Verstand ins Herz

Dein Verstand ist großartig… doch leider hilft er dir nicht dabei, neue Möglichkeiten für dich zu entdecken. Denn er wird alles versuchen, um dich in deiner Komfortzone zu halten. Und dort geschieht leider keine Magie. Wenn du eine Idee umsetzen oder deinem Leben eine neue Richtung geben willst, dann höre auf dein Herz. Es ist deine Intuition und dein inneres Wissen, die dir den Weg leiten… um all das in deinem Leben zu haben, das du dir wünscht. Schlüssel

#4 – Stoppe deine Bewertungen über dich und andere

Wenn du den Weg der Selbstliebe gehen möchtest, dann ist es wichtig, dass du dich dabei ertappst, wenn du in Bewertung bist. Bewertungen sind limitierend Glaubensmuster und Ansichten, die dir nicht erlauben, das ganze Bild zu sehen. Sie halten dich genau da fest, wo du jetzt gerade stehst und helfen dir nicht dabei, zu wachsen und ein Leben in Leichtigkeit zu führen. Wenn du merkst, dass du andere Menschen bewertest, frag dich, was das mit dir zu tun hat. Meistens bewerten wir andere, weil wir diesen Teil an uns selbst bewerten oder aus unserem Leben abgetrennt haben. 

Schlüssel #5 – Lege deine Masken und Rollen ab

Wie viele Rollen spielst du in deinem Leben und wie viele Masken trägst du? Auf dem Weg der Selbstliebe ist es wichtig, dass du dir dieser Rollen und Masken bewusst wirst. Denn du bist so viel mehr als das! Solange du eine Rolle spielst, kannst du nicht alles von dir sein. Solange du eine Maske trägst, bist du in ständiger Bewertung mit dir.

Schlüssel #6 – Suche deinen Wert nicht im Außen

Die meisten Menschen suchen ihren Wert im Außen. Solange du das tust, bist du nicht frei, da dein Wert durch die Ansichten anderer Menschen bestimmt wird. Erkenne das Geschenk an, das du bist. Es gibt für dich nichts zu tun, außer das anzuerkennen und dann lebe dein Leben von dem Wissen heraus, dass du großartig bist. Und dass du nichts zu beweisen hast! Denn du bist ein Geschenk für diese Welt!

Schlüssel #7 – Nimm deinen Platz ein

Erlaube dir gehört und gesehen zu werden und nimm deinen Platz in dieser Welt ein. Versuchst du, nicht zu viel Raum einzunehmen aus Angst, bewertet zu werden? Oder aus Angst, jemanden seinen Platz zu stehlen? Es wird immer Menschen geben, die es vielleicht nicht so toll finden, was du zu sagen hast oder was du tust. Doch lass dich davon nicht abhalten, dein Leben so zu leben, wie du möchtest. Lass dich nicht abhalten, deine Stimme in die Welt zu bringen! Nimm deinen Platz ein!

Bonus Schlüssel – Schätze deine Körper Wert!

Dein Körper ist ein Geschenk. Je fürsorglicher du mit ihm umgehst, desto lebendiger wird er sich anspüren und desto höher wird dann deine Lebensqualität sein. Achte auf deinen Körper. Spüre immer wieder in deinen Körper über den Tag hinweg hinein, um wahrzunehmen, was er braucht. Wenn er Ruhe braucht, gönne ihm Ruhe. Wenn er sich bewegen möchte, dann bewege ihn. Und unterstütze deinen Körper mit guter Ernährung!

Hier geht’s zum Self-love Warrior Programm:
https://www.kerstinreithmayr.com/selflove-warrior


HER Power ist dein Podcast für mehr Selbstliebe & Selbstverwirklichung. Hier erfährst du jede Woche wie du mehr in deine innere Kraft kommst, dein Potenzial entfaltest und dein Leben nach deinem Geschmack kreieren kannst!

Für mehr Inspirationen komm in meine Facebook Gruppe www.facebook.com/groups/1588126011502499/ oder folge mir auf Instagram www.instagram.com/kerstinreithmayr/

Du stehst auf Meditation? Hol dir meine kostenlose Herzmeditation www.kerstinreithmayr.com/herzmeditation