Du kennst bestimmt diese Menschen, die ständig deine Grenzen überschreiten oder in deinen Space eindringen.
Die immer etwas wollen.
Die immer eine Forderung haben.
Die deine Energie ziehen.
Die sich Aufmerksamkeit verschaffen möchten.

Das kommt von diesen Menschen aus einem Mangel.

Wenn du ein People Pleaser bist und dir das nicht bewusst ist, dann wirst du immer versuchen, es diesen Menschen recht zu machen!

Doch das Problem ist, du kannst den Mangel einer anderen Person nicht auffüllen.

Was kannst du also tun, um aufzuhören, es anderen ständig recht zu machen? Dafür habe ich ein paar Tipps für dich!

1. Mache dir bewusst, dass du ein People Pleaser bist. Nur wenn wir uns Dinge bewusst machen, können wir sie verändern.

2. Nicht sofort in Reaktion gehen. Auch wenn du das Gefühl hast, du musst sofort was tun, bleibe bei dir. Versuch nicht gleich Probleme von anderen zu fixen.

3. Wenn du nicht in Reaktion gehst, kannst du in Aktion gehen und das wählen, was tatsächlich für dich funktioniert.

4. Sei ok damit, wenn es das anderen Person nicht gefällt, dass du ihre Bedürfnisse nicht erfüllst.

Wenn du diese Schritte, die ich im Podcast näher ausführe umsetzt, wirst du merken, dass du mehr Leichtigkeit mit Menschen haben wirst.
Du wirst dich schneller dabei erwischen, wenn du in den People Pleaser Modus gehst.
Und viel mehr aus deine Stärke handeln, als immer auf alles zu reagieren.

 

HER Power ist dein Podcast für mehr Selbstliebe & Selbstverwirklichung. Hier erfährst du jede Woche wie du mehr in deine innere Kraft kommst, dein Potenzial entfaltest und dein Leben nach deinem Geschmack kreieren kannst!

Für mehr Inspirationen komm in meine Facebook Gruppe www.facebook.com/groups/1588126011502499/ oder folge mir auf Instagram www.instagram.com/kerstinreithmayr/

Wenn du noch tiefer in deine Persönlichkeitsentwicklung einsteigen möchtest, schau auf meiner Webseite vorbei, dort findest du Kurse und 1:1 Coaching www.kerstinreithmayr.com

Du stehst auf Meditation? Hol dir meine kostenlose Herzmeditation www.kerstinreithmayr.com/herzmeditation