Frühstücken zählt für viele Menschen nicht unbedingt zu deren Lieblingsmahlzeiten. Zumindest nicht unter der Woche, da die Zeit meist knapp ist und man meist keine Lust hat, noch vor der Arbeit in der Küche zu stehen, um ein Frühstück zuzubereiten. Was wäre, wenn Frühstück machen jedoch schnell gehen kann und du deinen Tag mit einer gesunden und leckeren Mahlzeit  beginnen könntest? Dafür ist dieses Rezept perfekt und du kannst es ganz nach deinem Geschmack variieren. Hier ist meine Lieblingskreation:

chiapudding5

ZUTATEN

Chiapudding (4 Portionen und hält für 4-5 Tage im Kühlschrank):
400 ml Kokosmilch (ich verwende gerne die light Variante)
7 EL Chiasamen

Fruchtsmoothie (Hier kannst du verwenden was du möchtest und dir deinen eigenen Lieblings Smoothie mixen):
1/2 gefrorene Banane
1 Mango
Mandelmilch (100 ml)
Handvoll Nüsse deiner Wahl

Handvoll Buchweizen
Handvoll Sonnenblumenkerne

Kokosyoghurt
Heidelbeeren
Kokosflocken

Chiapudding1

ZUBEREITUNG

Chiasamen in Kokosmilch über Nacht einweichen.

In der Früh Smoothie Zutaten in den Mixer geben und zu einer cremigen Konsistenz mixen.
Die Sonnenblumenkerne mit dem Buchweizen ohne Fett in einer Pfanne kurz (2-3 Minuten) anrösten.

Anschließend alles  in einem Glas oder einer Schüssel anrichten.

TIPPS:
Um in der Früh noch mehr Zeit zu sparen, kannst du statt dem Smoothie einfach Früchte deiner Wahl zu deinem Chippudding geben! Wie kreativ kannst du sein?

Statt Buchweizen und Sonnenblumenkerne kannst du z.B. Haferflocken oder ein Granola verwenden.

Kauf dir ein paar verschließbare Gläser (oder verwende alte Marmeladegläser)… so kannst du dir dein Frühstück ganz einfach in die Arbeit mitnehmen!